Praxis

Universities of Applied Sciences, konzentrieren sich auf spezifische Berufsausbildungen. Sie sind praxisorientiert und sehen sich als eine berufliche Bildungseinrichtung. Die HAN als University of Applied Sciences legt großen Wert auf praktische Fertigkeiten und angewandte Forschung. Studenten arbeiten sehr oft in kleinen Gruppen an realen Projekten aus der Berufswelt ihres Fachbereichs. Wie in vielen Gesellschaftsbereichen ist die berufliche Praxis nicht länger an nationale Grenzen gebunden, sondern sie ist vollkommen international ausgerichtet.

Elektrotechniek campagne TekNick TekNikkie carrierekansen duurzame windenergie windmolens 2020

Reale Projekte

In allen Studiengängen bestimmt die Praxis den Blickwinkel. Daher sind reale Projekte ein wichtiger Bestandteil des Studiums an der HAN. Für Bachelor-, Master- und Austauschstudenten.

Der Schwerpunkt liegt auf der Übertragung von Fähigkeiten und Kenntnissen, die an der Hochschule erlernt werden, sowie auf dem Berufsfeld. Was man während des Studiums lernt, übt man sofort in der Praxis. Außerdem erwirbt man notwendige Fertigkeiten und Kompetenzen sowie: Kommunikation, Teamarbeit, Führung, Berichterstattung und mehr.

Studente in labjas geeft in laboratorium uitleg over opleiding aan ouder en leerling

Praktikum

Nahezu alle unsere Bachelor-Studierende absolvieren ein halbjähriges Praktikum in einem Unternehmen im In- oder Ausland. Im Allgemeinen findet das im dritten oder vierten Jahr statt. Studierende dürfen selbst einen Praktikumsplatz suchen. Die Praktikumsstelle muss jedoch bestimmte Anforderungen erfüllen. Zudem hat die HAN eine Partnerschaft und ein Netzwerk mit Unternehmen in allen Fachbereichen.

Ein Praktikum ermöglicht es, das Berufsleben aus erster Hand zu erleben. Du lernst dabei die grundlegenden Merkmale deines Berufs kennen. Auch erfährst du mehr über deine persönliche Leistung in einer beruflichen Situation. Und du lernst eine andere Sprache, Kultur und andere Gewohnheiten kennen. Unsere Studenten finden, dass ein internationales Praktikum für sie vorteilhaft ist. Sowohl beruflich als auch persönlich.

Docent speelt met leerlingen en speelgoed

Studienabschluss

Studenten erledigen in ihrem letzten Studienjahr eine Abschlussaufgabe. Dabei arbeiten sie an der Lösung eines Problems für ein Unternehmen oder eine Organisation. Dies stellt die abschließende Bewertung in allen Studiengängen an der HAN dar. Dabei wenden die Studierenden praxisorientierte Forschung an, um ein echtes Problem im professionellen Bereich zu lösen.

Studenten können das breite Partnernetzwerk von HAN nutzen, um eine geeignete Aufgabe zu finden. Dies kann für eine Organisation in den Niederlanden oder im Ausland sein.

 

Elektrotechniek campagne TekNick TekNikkie beroepen van de toekomst drone piloot 2020